Lust auf Garten 2017/02

Farben für den Sommer

Liebe Leserinnen, liebe Leser,
viele spannende Themen füllen die zweite Ausgabe dieses Sommers: Gurken haben jetzt Erntezeit, Klettergehölze für Pflanzenkenner ­setzen mit panaschierten Blättern Lichtpunkte im Garten, und die Blütenpracht der Lüneburger Heide lohnt für ein langes Erlebniswochenende. Mein Favorit aber ist ein Sommertag unter meinem ­alten Boskoop-Apfelbaum. Einfach mal gar nichts machen und auf Geißblatt- und Tuberosenduft achten. Danach lässt sich der Tag mit unseren ­Dekoideen ab Seite 76 stimmungsvoll bis in die Nacht verlängern – auch für Freunde bleibt der laue Abend im Kerzenschein dann lange unvergessen. Für Blütenpracht drumherum sorgen Sommerblüher aus der Knolle, etwa Dahlien und Stern-Gladiolen. Mit mineralischem Dünger gut ernährt, bleiben sie bis zum Ende der Saison in Bestform. Oder wie wäre es mit einer Rabatte in feurigem Rot, für Wärme an sonnenfreien Tagen? Unser Staudengärtner hat auf Seite 67 ein ­Bestellpaket geschnürt – für eine ausgewogene Pflanzung mit tollem Effekt! Reicht Ihr Platz im Garten dafür nicht ganz aus (hat man jemals genügend Beetfläche?), lassen sich gut auch nur einzelne Aspekte der Kombination pflanzen.

Ich wünsche Ihnen noch eine blütenbunte Saison und freue mich auf ein Wiedersehen im nächsten Sommer.

Herzlichst,
Arne Janssen, Redaktionsleitung

Beschreibung

  • Lust auf Garten 2/2017 – Farbe für den Sommer
  • Seltene Klettergehölze mit panaschiertem Laub
  • Dahlien, Begonien und andere romantische Blüher
  • Draußen wohnen im Long-Island-Stil
  • Feuerwerk im Staudenbeet – Rabatte in leuchtendem Rot
  • Viele Dekotipps für einen Gartenabend mit Kerzenschein
  • Entspanntes Ausflugsziel: Jetzt blüht die Lüneburger Heide

Inhaltsverzeichnis als PDF zum herumterladen.

- +

Gesamtpreis inkl. MwSt. 4,80 €